Basis Workshop Hockenheimring Artikeldatenblatt drucken


Basis Workshop Hockenheimring

Basis Workshop Hockenheimring

Unser ein Tages Workshop ist der Basis-Kurs für die ersten Grundlagen der Motorsport-Fotograe. Dieser ndet im Rahmen der Rennveranstaltung "GTC" auf dem Hockenheimring statt.

Hier organisieren wir den Eintritt auf das Gelände und den Zugang an die Rennstrecke und stellen eine VIP-Lounge oder Schulungsraum als Basis für den Workshop zur Verfügung. Der Raum befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Rennstrecke und bildet einen idealen Ausgangspunkt.




 

Allgemeine Information zu unseren Kursen, wie Philosophie, Ziele, Voraussetzungen, Equipment, Wetter, Gruppenstärke etc. nden Sie unter dem Menü-Punkt >>> Workshops

Preise und Leistungen

Die Workshop-Gebühr für den Basis-Kurs ( 6 Stunden ), beträgt ¤ 299,00 pro Person inkl. folgendem Leistungsumfang:

  • Planung, Vorbereitung, Logistik und Durchführung des Workshops
  • Abwicklung der Sonder-Akkreditierung inkl. Eintritts- Ticket, Park-Platz, Namen-Sticker sowie leihweise ein Foto-Tabard ( Kaution: ¤ 20,00 )
  • Individuelles fotografisches Coaching durch einen erfahrenen Motorsport-Fotografen in Theorie und Praxis
  • Stellung einer VIP-Lounge oder Schulungsraum im Boxengebäude
  • Ganztägliche Verpflegung mit Kaffee, Softdrinks und Snacks
  • Umfangreiche Schulungsunterlagen auf USB-Datenträger
  • Personalisiertes Zertifikat für jeden Teilnehmer + Nutzungsrecht des offiziellen P1 Sports Shooter Logos
  • Nachträgliche Analyse Ihrer Bilder inkl. individuelle Nachbetreuung per Mail oder telefonisch


Nicht enthaltende Leistungen: Reisekosten der Teilnehmer, Mittagessen, Foto-Equipment
Den genauen Zeitplan finden Sie unter dem Reiter "Ablaufplan"
Weitere Informationen zur Anreisen und eine Hotelliste mit Sonderkonditionen erhalten Sie nach der verbindlichen Buchung im Shop.
Sollten Fragen offen geblieben sein, schreiben Sie uns einfach eine eMail oder rufen Sie uns an.



Workshop-Ablauf

 
Vormittag
ab 11:00 Uhr

Begrüßung, Vorstellung der Teilnehmer und des Dozenten.

Sicherheitseinweisung, Haftungserklärung und Ausgabe der Foto-Tabarts.

Übergabe der Schulungsunterlagen, theoretische Grundlagen zur Motorsport-Fotografie, Vorstellung der Rennstrecke inkl. der wichtigsten Foto-Punkte.

Gemeinsames praktisches Fotografieren an der Rennstrecke mit individuellen Tips zur Bildgestaltung und Technik.

Anschließende Analyse der Teilnehmer-Fotos mit Coaching zur Optimierung der Aufnahmen.

PauseGemeinsames Mittagessen.
 
NachmittagBesuch der Boxengasse und der Startaufstellung sowie Gemeinsames praktisches Fotografieren an der Rennstrecke mit der Umsetzung der ersten Analyse + Gruppenfoto.

Anschließende Analyse der Teilnehmer-Fotos mit Coaching für weitere Optimierungen und Tips zur Bildbearbeitung.

Abschlussbesprechung, Ausgabe der personlichen Zertifikate, Feedback der Kursteilnehmer. Verabschiedung und Möglichkeit für persönliche Einzelgespräche.

Ende
ca. 17:00 Uhr

Änderungen vorbehalten


Individuelle Nachbetreuung

Von allen Teilnehmern werden eine Selektion der gemachten Fotos gespeichert und im Nachgang noch mal analysiert und entsprechend kommentiert und ggf. auch beispielhaft mit Erklärungen nachbearbeitet. Weiterhin stehen wir allen Teilnehmern auch nach dem Workshop, per Mail oder telefonisch, mit unserem Rat zur Seite.

Hockenheimring Baden-Württemberg
Am Motodrom
68766 Hockenheim

www.hockenheimring.net